Fraunhofer Austria Research GmbH

Fraunhofer Austria Research GmbH (FhA) ist als österreichische Tochter der Fraunhofer-Gesellschaft eine gemeinnützige, nicht gewinnorientierte Forschungsorganisation. In den beiden Geschäftsbereichen »Produktions- und Logistikmanagement« in Wien und »Visual Computing« in Graz sowie dem Fraunhofer Innovationszentrum »Digitale Transformation der Industrie« in Wattens arbeiten mehr als 50 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler an anwendungsorientierten Lösungen zum Nutzen der Wirtschaft und zum Vorteil der Gesellschaft.

Im Forschungsprojekt »MMAssist« ist Fraunhofer Austria einerseits verantwortlich für die Untersuchung und Entwicklung von Planungs- und Evaluierungsmethoden zur Identifikation und Bestimmung des technologischen Komponentendesigns innovativer Assistenzsysteme in Hinblick auf mitarbeiterindividuelle Assistenzbedürfnisse und resultierende Produktivitätseffekte. Andererseits steuert Fraunhofer Austria eine effiziente Darstellung komplexer 3D-Daten in Echtzeit bei, insbesondere für Assistenz mittels Augmented Reality.

 

Fraunhofer Austria Research GmbH (FhA) is a non-profit subsidiary research organization of the Fraunhofer-Gesellschaft. More than 50 researchers work in two divisions, »Production and Logistics Management« in Vienna and »Visual Computing« in Graz, and the Fraunhofer Innovation Center »Digital Transformation of Industry« in Wattens on applied solutions for social and economic benefits.

In the research project »MMAssist«, Fraunhofer Austria is responsible for the investigation and development of planning and evaluation methods for the identification and determination of the technological component design of innovative assistance systems with regard to employee-specific assistance requirements and resulting productivity effects. On the other hand, Fraunhofer Austria contributes an efficient representation of complex 3D data in real-time, in particular for assistance with augmented reality.